Wir sind Rellingen seit 1893!


Rellingen im Februar 2021
Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

Montag, 1. Februar 2021
Ausblick 2021: CDU hat vor allem den Ausbau der Autobahn im Blick; auch die Schulen sind Thema.

Dienstag, 2. Februar 2021
Sprechstunden am Telefon: Bürgermeister Marc Trampe und Behindertenbeauftragte Kirsten Meins schenkten den Bürgern offene Ohren.

Mittwoch, 3. Februar 2021
Pkw kracht gegen ein Polizeiauto: Mit dem Einsatzfahrzeug war eine Unfallstelle auf der A23 abgesichert worden.

Donnerstag, 4. Februar 2021
Die SPD will 2021 überall im Haushalt kürzen: Soziale Projekte sollen jedoch nicht aus den Augen verloren werden.

Freitag, 5. Februar 2021
Mehr Rad-, weniger Autoverkehr: Die Wünsche der Grünen an das Jahr 2021.

Samstag, 6. Februar 2021
Plaudern gegen die Einsamkeit:  Die Bürgerstiftung bietet eine „Plauderei am Telefon“ mit Beiratsmitgliedern an.

Sonntag, 7. Februar 2021
Da irrten die Wetterfrösche: Der für Schleswig-Holstein „angedrohte“ Schneesturm fand nicht statt.

Montag, 8. Februar 2021
Auf dem Weg zum Klimamanager: Grüne wollen neue Stelle schaffen.

Dienstag, 9. Februar 2021
Verkehrsthemen online verfolgen: Der Ausschuss beschließt Tempo 40 auf der Adlerstraße und empfiehlt die Aufhebung der Benutzungspflicht der Radwege in diesem Bereich.

Mittwoch, 10. Februar 2021
Corona-Gipfel: Maßnahmen bis 7.  März verlängert; und wieder vier  Wochen Lockdown.

Donnerstag, 11. Februar 2021
FDP ist für mehr Gewerbe: Die Liberalen sehen 2021 trotz vieler Bauprojekte noch weiteren Bedarf beim Thema bezahlbarer Wohnraum.

Freitag, 12. Februar 2021
Ausbau der A23 würde angeblich keine Probleme lösen: Neue Initiative umfasst bereits 60 Interessenten.

Samstag, 13. Februar 2021
„Das Geld ist weg“: Seit dem 16. Dezember muss Thorsten Overmann die Türen seines Friseursalons auf zunächst unabsehbare Zeit geschlossen halten. 

Sonntag, 14. Februar 2021
Knackig kalt: In der Nacht sinken die Temperaturen auf minus 12 Grad.
 
Montag, 15. Februar 2021
Noch einmal zeigte sich der Winter mit voller Wucht: Am späten Nachmittag setzte starker Schneefall ein und den Streudienst des Bauhofs in Bewegung.

Dienstag, 16. Februar 2021
A23-Ausbau: Die Deutsche Einheit Fernstraßen-planungs– und –bau GmbH (Deges) verspricht weniger Lärm.

Mittwoch, 17. Februar 2021
Diebstahl von Kompletträdern am Stawedder: Unbekannte demontierten in dem eingezäunten Gelände eines Autohauses von 16 Pkw sämtliche Reifen und Felgen.

Donnerstag, 18. Februar 2021
Runder Tisch für Kulturschaffende auf Einladung des Bürgermeisters: Gewünscht wird eine Kulturwoche, denn „Kunst und Theater leben vom Publikum und brauchen eine Perspektive“.

Freitag, 19. Februar 2021
Caspar-Voght-Schule erhält 3D-Drucker: Rotary Club will technikbegeisterte Schüler fördern.

Samstag, 20. Februar 2021
Die Tauschbox ist umgezogen: Statt neben der Turnhalle in der Jahnstraße steht das kleine Holzhäuschen nun an der Hamburger Straße neben dem Restaurant Rio Grande.

Sonntag, 21. Februar 2021
Temperaturen zweistellig: Frühling in Sicht. 

Montag, 22. Februar 2021
Mit dem Jugendmobil dicht an die Kinder und Heranwachsenden: Jugendarbeit sucht in der Pandemie neue Wege.

Dienstag, 23. Februar 2021
Gemeinde richtet Corona-Testzentren an Schulen ein: Zwei Gratis-Untersuchung pro Woche für Lehrer und Erzieher.

Mittwoch, 24. Februar 2021
Damit Rellingens Bürger live an einer Ausschusssitzung im Internet teilnehmen können: Für das technische Know-How ist im Rathaus IT-Leiter Carsten Vollmer zuständig.
 
Donnerstag, 25. Februar 2021
Mit Vernetzung in die Zukunft: Ortsentwicklungskonzept will Ortsteile, Institutionen und Nachbarkommunen zusammenbringen.

Freitag, 26. Februar 2021
Ortskern noch bis Ende April dicht: Bauarbeiten rund um die Hauptstraße liegen beinahe zwei Monate hinter dem ursprünglichen Zeitplan.

Samstag, 27. Februar 2021
Anregung online für Turner: RTV bietet per Zoom Tanzen, Turniere, Quiz-Nachmittage und Laufparcours zum Mitmachen. 

Sonntag, 28. Februar 2021
Rellingerin ist die Hunderetterin von Fuerteventura: Biologin Sina Hanke kümmert sich mit ihrem Verein Animal Care um notleidende Tiere auf der kanarischen Urlaubsinsel.
 
Mit der 7.729. Tagebuch-Notiz endet der Februar 2021. Fortsetzung folgt

© Reinhard Tellkamp 03/21


Anrufen
Email
Info